MODULE

Mehr als Gebäudedokumentation

PREVERA TO GO ermöglicht bereichsübergreifendes und nachhaltiges Arbeiten - weit über die klassischen Anwendungen, wie Begehung, Checks und die Protokollierung hinaus. Im Datenraum von PREVERA TO GO werden die Daten für weitere Prozesse im Gebäudemanagement strukturiert, damit andere Bereiche und Abteilungen damit weiterarbeiten können. Zu diesen Prozessen gehören unter anderem das Mängelmanagement, Maßnahmen- und Terminplanung, Budgetplanung, die Wohnungsübergabe / -übernahme oder beispielsweise der Brandschutz und die Reinigung.

 

Budget- und Investitionsplanung

Das Modul "Budgetplanung" ermöglicht Ihnen, eine Investitionssumme und einen Zeitraum für Investitionen festzulegen und zu speichern. Die Budgetplanung wird nach Abschluss einer Begehung durchgeführt. Erfasst werden die Budget-Art (z.B. Instandhaltung), das Gewerk, der Zeitraum sowie ein Betrag inkl. MwSt-Satz.

Das Ergebnis kann nach unterschiedlichen Such- und Filterkriterien als Liste angezeigt werden oder als Excel-Liste exportiert werden.

Wartungsplanung

Mit dem Modul "Wartungsplanung" dokumentieren Sie Wartungen, Inspektionen und Überprüfungen von technischen Anlagen im Gebäude. Mit diesem Software-Modul halten Sie fest,

- WAS wird geprüft,
- WIE wird geprüft,
- WANN wird geprüft,
- WER ist für die Prüfung verantwortlich und
- WARUM wird geprüft (Rechtsgrundlage, gesetzliche Vorschriften).

Zu jeder Anlage werden daher Wartungstermine bzw. -zyklen und verantwortliche Personen angelegt und die Prüfprozederen beschrieben. Wartungsverträge oder andere Dokumente können hochgeladen werden. Ein übersichtlicher Wartungsplan inkl. Erinnerungsfunktion und mit Einbindung ins Outlook ist das Ergebnis. Nach Abschluss einer Prüfung wird der Status auf "Erledigt" gesetzt und - falls ein Zyklus hinterlegt ist - automatisch ein Folgetermin generiert.

Vorteile:

- Verwaltung aller Prüfpunkte (Bauteile, technische Anlagen, etc.) in einem bereichsübergreifenden System
- Keine Doppelerfassung (Objektdaten, Anwender, Stammdaten)
- Einheitliche Berichte für das Management

Kalkulation

Mit einer optionalen Erweiterung von PREVERA TO GO können Sie jetzt ganz einfach Kalkulationen für die Beseitigung von Schäden oder Instandhaltungsarbeiten durchführen. Das Modul "Kalkulation" unterstützt die Berechnung von geplanten Arbeiten nach Gewerk, Aufwand, Arbeitsstunden, Fläche usw. Dafür werden zuerst eine Gewerkstruktur und die dazugehörigen Handwerkerarbeiten angelegt und Werte zugeordnet (z.B. Stundensatz, m2-Preis, Preis/Einheit) - für Versicherungen kann auch mit dem Zeitwert.

Nach Abschluss einer Begehung kann bei den Positionen, bei denen Handlungsbedarf besteht, eine Gesamtkalkulation auf Basis der hinterlegten Werte angelegt werden.

Das Ergebnis der Kalkulation kann man als Excel-Liste exportieren.